Sound Is .. DVD Cover

.. almost like a drug.

It’s so pure that
when it goes in your ears,
it instantly does something to you.
(David Lynch)

Eine interaktive DVD über Filmtongestaltung.
Realisiert mit freundlicher Unterstützung von:

sound_is_sponsoren.png

 

FILM bedient sich vieler Gestaltungsmittel. Der Ton ist aufgrund seiner Eigenschaft, direkt auf unsere Emotionen einzuwirken, ein ganz wesentliches davon. Er hilft mit, auf der Leinwand eine phantastische Wirklichkeit entstehen zu lassen, Raum und Zeit zu beschreiben, unsere Aufmerksamkeit zu lenken, Spannung zu erzeugen und den Menschen, Dingen und Orten ihren spezifischen Charakter zu verleihen.

DAS KINO ist ein magischer Ort, im Grunde aber nicht mehr als eine technische Apparatur. Deshalb bedarf es der gekonnten Transformation von Bild und Ton, um die Wirklichkeit der Natur in jene des Filmes zu übertragen.

DER FILMTON durchläuft von der Aufnahme am Set bis zur Projektion eine Vielzahl von Bearbeitungen.  Was uns am Ende als vollkommen natürliche Klangebene erscheint ist in Wahrheit das Ergebnis eines aufwändigen künstlerischen Prozesses. Und der wird meist dann als gelungen angesehen, wenn er selbst nicht mehr bemerkt werden kann, sondern Ton und Bild vollkommen verschmelzen.

DAS SOUNDDESIGN ist jener Montageprozess, in dem das  klangästhetische Konzept eines Filmes entworfen und umgesetzt wird. Hier entsteht eine Unzahl von Tonspuren, angeordnet in den Ebenen SPRACHE, GERÄUSCHE, ATMOSPHÄREN und MUSIK. Dies ist unter anderem zweckmäßig, um neben der Originalfassung auch eine internationale Tonmischung herstellen zu können. Sie beinhaltet keine Sprache und ist die Basis fremdsprachiger Synchronfassungen.

sound_is_tonselektor.png

DIESE DVD richtet sich an Insider, Branchenkollegen, Studenten und interessiertes Fachpublikum. Sie gibt Ihnen die Möglichkeit einen Blick hinter die Kulissen der Tongestaltung zu werfen. Es werden Ausschnitte aus österreichischen Kinofilmen präsentiert und Sie selbst können wählen, welchen Ton Sie hören. Ein Erläuterungstext bietet zudem Hinweise darauf, was an dem jeweiligen Ausschnitt besonders beachtenswert ist. 
Hören und sehen Sie Film einmal anders und vergleichen Sie etwa die Endmischung mit der internationalen Fassung oder dem Originalton vom Set. Widmen Sie sich ganz den Geräuschen oder lassen Sie einfach nur mal die Musik weg. 

INFOS
Die DVD beinhaltet keinen Film sondern ein Programm. Zum Abspielen ist ein Computer mit installiertem Adobe Flash-Player notwendig.
Die DVD ist kostenlos (solange der Vorrat reicht) und kann über den VOESD bezogen werden. Kontaktieren Sie eines unserer Mitglieder oder schreiben Sie uns eine Mail an office@voesd.at .

Das Material auf dieser DVD ist urheberrechtlich geschützt. Jede unauthorisierte Vervielfältigung oder Veröffentlichung - insbesonders in Online-Medien - ist untersagt.